a²InTec Informationstechnologien


Der BigData Monitor geht weit über bisherige Dashboards hinaus. Hier werden nicht nur aggregierte Werte nach dem 3-Säulen-Prinzip angezeigt, sondern mit dem BigData Monitor werden riesige Informationsmengen inklusive aller Detailinformationen auf kompaktem Raum dargestellt. Er eröffnet eine maximale Sicht auf große Datenmengen und komplexe Datenstrukturen und deren Entwicklung auf der Zeitreihe. Dabei zeigt er unerwartete Zusammenhänge auf, lässt Problem- bzw. Handlungsfelder auf den ersten Blick erkennen und unterstützt Entscheiden und Handeln in Echtzeit.
Der BigData Monitor nutzt durch seine innovative Visualisierung die Fähigkeit des menschlichen Gehirns, sekundenschnell Muster zu erkennen. Pattern Recognition heißt das Prinzip auf Neudeutsch.


Riesige Informationsmengen mit allen Detailinformationen auf kompaktem Raum lassen problematische Entwicklungen einzelner Datenstränge auf der Zeitachse innerhalb der gesamten Datenmenge auf den ersten Blick erkennen.
Der Cursor auf den entsprechend eingefärbten  Bereichen sorgt dann für die sofortigen Detailinformationen aus diesem Bereich.


Eine kumulierte Ad hoc - Auswertung durch bloße Bewegung mit der Maus erfolgt so für jedes abgebildete Item in einem großzügig angelegten Extra-Fenster und macht aus einem einzigen Arbeitsplatz die Controlling-Schaltzentrale eines Unternehmens.